Meine Bedürfnisse, Deine Bedürfnisse








Wie funktioniert eine Beziehung und worauf muss man achten, um den Partner nicht zu „langweilen“?

Die Autorin und Paartherapeutin Alexandra Hartmann fasst mit ihrem Modell der „Patchwork mit dem inneren Kind“ die wichtige Punkte zusammen. Sie ist fest davon überzeugt, dass eine gute Beziehung zum eigenen „inneren Kind“ die beste Voraussetzung für eine gute Partnerschaft ist. Sie erklärt wie es einem gelingt, mit dem inneren Kind in Einklang zu bleiben und auch auf die Bedürfnisse des Partners zu hören. Mit anschaulichen Beispielen gibt Hartmann Informationen weiter, die für jeden verständlich sind.

Ich muss sagen, dass ich das Buch wie ein Lehrbuch behandelt habe. Beim Lesen hatte ich meinen Notizblock immer parat, damit ich mir die Erkenntnisse notieren und immer wieder lesen kann, wenn ich Probleme mit meinem Partner haben sollte. Aber natürlich eignet sich das Buch auch für Singles, damit sie sich auf eine Beziehung vorbereiten können. 

Ich habe gelernt wie Eifersucht entsteht, was man dagegen tun kann und warum manche Leute fremdgehen. Man muss sich nicht unbedingt für die Psychologie interessieren, um das Buch zu lesen, es reicht schon, wenn man sich mit sich selbst auseinander setzen möchte.

Insgesamt finde ich das Buch sehr informativ und empfehle es jedem, der sich und seinen Partner besser kennenlernen möchte.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Arrangierte Ehe

Abschied in Prag

Drei Frauen, drei Generationen und ein Schicksal